"GO!" Regionalkonferenz in Chemnitz

Mehrere Männer und Frauen im Gespräch

Bundesminister Peter Altmaier setzt den Dialog mit Gründerinnen und Gründern im Oktober fort.

Am 8. Oktober 2019 lädt die Industrie- und Handelskammer Chemnitz in Kooperation mit weiteren Partnern Gründerinnen, Gründer und Unternehmerinnen, Unternehmer sowie Selbständige ein.

Beim Start der Gründungsoffensive "GO!" im November 2018 haben das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die Verbände die Durchführung von vier Regionalkonferenzen vereinbart. Erfahrungen und Vorschläge aus vier Regionen sollen in die Gründungsoffensive einbezogen werden. Die Veranstaltungen bieten die Möglichkeit zu einem Dialog zwischen Wirtschaft und Politik. Die Erfahrungen aus der Praxis sollen insbesondere dazu beitragen, dass Gründungen und Nachfolgen noch besser unterstützt sowie Hemmnisse abgebaut werden.

Anmeldungen sind in Kürze möglich.

Weitere Informationen und Quelle:

Regionalkonferenz Gründungsoffensive "GO!" in Chemnitz (PDF, 5 MB)
Gründungsoffensive "GO!"

Zurück