GEW-Themen 2016

Bald ist es wieder so weit: Vom 14.- 20. November 2016 werden Gründer/-innen, Unternehmer/-innen, Wissenschaftler/-innen, Investoren und politische Entscheider/-innen in mehr als 160 Ländern den Gründer- und Unternehmergeist hochleben lassen. Dabei setzt die Global Entrepreneurship Week (GEW) den Fokus auf Themen, die ein schnelles Unternehmenswachstum und ein hohes Innovationspotenzial erwarten lassen und für Gründerinnen und Gründer besonders interessant sind.

GEW 2016 Themen

GEW Women stellt all diejenigen in den Mittelpunkt die weibliches Unternehmertum unterstützen. Ziel ist es, den Anteil an Unternehmerinnen in allen Ländern zu erhöhen.

GEW Youth konzentriert sich auf die nächste Unternehmerinnen- und Unternehmergeneration. In Veranstaltungen und Wettbewerben können Jugendliche ihre Fähigkeiten ausbauen und Kontakt zu Gründungspartnern, Mentoren und Investoren aufnehmen. “Botschafter” werden sich für junges Unternehmertum einsetzen.

GEW Investors ermöglicht early stage Investoren ihr unternehmerisches Ökosystem auszubauen und Kontakte zu Start-up-Netzwerken und politischen Entscheidern herzustellen. Spezielle Veranstaltungen werden während der GEW die Bedeutung von Investoren hervorheben.

GEW Cities stellt die Aktivitäten von politischen Entscheidungsträgern und von Start-up-Netzwerkn vor, die das Gründungsgeschehen vor Ort unterstützen und den Zugang zu allen notwendigen Informationen, Kontakten und Ressourcen sicherstellen.

GEW Scale-Ups stellt wachstumsstarke junge Unternehmen und deren besonderen Bedarf in den Mittelpunkt.

Währen der GEW 2016 werden zu den o.g. Themen vielfältige Aktivitäten, Veranstaltungen und Wettbewerbe durchgeführt sowie prominente und weniger prominente Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zu Wort kommen.

Weitere Informationen:

Global Entrepreneurship Network