Life Management

Life Management

Beratungsunternehmen, Berater

01 - 26
Okt Nov

18:00 - 19:30

19 Okt

15:00 - 18:30

13 Nov

19:00 - 21:30

Die Engpasskonzetierte Strategie - (EKS®) von Wolfgang Mewes
Neuro-Coaching und Neuro-Mediation mit NLP

 

Welchen Wurm muss ich an der Angel befestigen?
An welcher Stelle im Wasser werfe ich meine Angel aus, sodass genau der Fisch anbeißt, den ich auch wollte.

Das sind Gedanken, die jeden Unternehmer plagen, wer ist mein idealer Zielkunde, wo treffe ich ihn und wie spreche ich ihn an. In welchem ‚Biotop‘ ist er denn zu finden? 
Die engpasskonzentrierte Strategie (EKS®) wurde von Wolfgang Mewes, dem Urheber und Systemforscher, entwickelt.
Die EKS Methode beschreibt anschaulich und mit System, wie Sie sich konsequent dem brennendsten Problem Ihrer Zielgruppe annehmen und als der Problemlöser das konstante soziale
Grundbedürfnis Ihrer Zielgruppe dauerhaft lösen.
Um der Metapher zu Anfang zu folgen, wissen Sie nun genau, welche Wurmsorte die Lieblingsspeise Ihres Fisches ist.

 

Seien Sie angenehm anders als alle anderen!
So steigern Sie automatisch Ihre Anziehungskraft!

 

Jedes Unternehmen - auch Ihres - hat spezielle Stärken, in denen es sich von der Konkurrenz unterscheidet. Für jedes Unternehmen gibt es auch ein ganz spezielles Aufgabenfeld, das zu den Stärken passt und in dem es jedem Konkurrenten überlegen ist. Es gilt also Ihre speziellen Stärken zu finden und klar herauszuarbeiten.

 

Besser als vermeintlich überlegene Mitbewerber zu kopieren ist es, ein unverwechselbares Profil als Experte zu schaffen, also anders zu sein als andere. Was ist Ihre Unique-Selling-Proposition -USP?

 

Curriculum des Coachings:

 

1.  Analyse Ihrer Ist-Situation und Ihrer spezielle Stärken
2.  Welches ist Ihr erfolgversprechendstes Geschäftsfeld
3.  Welches ist Ihre erfolgversprechendste Zielgruppe
4.  Welches brennendstes Problem Ihrer Zielgruppe lösen Sie als Experte
5.  Ihre Innovations-Strategie
6.  Ihre Kooperations-Strategie
7.  Welches konstante Grundbedürfnis hat Ich idealer Zielkunde?

 

Als zertifierter Neuro-Coach und Neuro-Mediatorin mit NLP ist Cornelia Siegmann darauf spezialisiert, Ihre unbewußt wirkenden Gedanken in gezieltes Handeln umzusetzen.

 

Wie Sie Ihr Verhalten selbst beeinflussen?
Wie Sie Konflikte lösen?
Und wie Sie Ihren Erfolgsweg durch selbstbestimmte Ergebnisse und zukunftsstärkenden Handlungsmustern stabil gehen.

 

 

Stabilisierungsphase nach Ihrer Gründung

 

Bravo, Sie haben es geschafft und alle Hürden der Gründungsphase meisterhaft genommen. Jetzt heißt es diesen Level zu halten und unaufhaltsam in Ihren Erfolg zu gehen.

 

In der Stabilisierungsphase begleite ich Sie, um Ihnen bei den praktischen alltäglichen Anforderungen unter die Arme zu greifen.

Die Themen richten sich vollkommen nach Ihren Bedürfnissen:

Wie zum Beispiel:
wirksame Verhandlungstechniken
Mediation: Wenn der Konflikt Sie auf die Palme bringt
Tipps und Tricks eines attraktiven Mailingtextes
Telefonleitfaden zur Akquise: Wie komme ich an der Telefonzentrale vorbei!
Der Umgang mit einem NEIN
Wo finde ich meinen idealen Zielkunden
Welche sozialen Netze nutze ich
Der Aufbau einer anziehenden Homepage unter der Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft.

 

 

Ansprechpartner:

Frau Cornelia Siegmann

Life Management

Adresse:

Gustav-Mahler-Straße 45
70195 Stuttgart