Internationale Aktivitäten

Die Gründerwoche Deutschland ist Teil der Global Entrepreneurship Week, unter deren Dach zahlreiche Wettbewerbe, Shows oder auch Spiele für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus aller Welt angeboten wurden.

Startup Open

Das Start-up BewareIT hat den internationalen Wettbewerb "Startup Open" gewonnen.

Cleantech Open Global Ideas Challenge

Die Cleantech Open Global Ideas Challenge ist ein internationaler Wettbewerb, der junge Unternehmen mit innovativen Ideen auszeichnet und fördert, die sich mit Fragestellungen aus den Themenfeldern Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit befassen.

Creative Business Cup

Die finale Wettbewerbsrunde des Creative Business Cup 2016 hat das Dresdener Start-up Green City Solutions gewonnen.

Future Agro Challenge

Der internationale Wettbewerb richtet sich an Gründerinnen und Gründer mit innovativen Ideen im Bereich Ernährung und Landwirtschaft. Aus Deutschland tritt das Start-up SeedForward im März 2017 beim Finale im südafrikanischen Johannesburg an. Es bewirbt sich um den Titel "Agribusiness of the Year".

Global Entrepreneurship Congress

Beim Global Entrepreneurship Congress in Johannesburg, Südafrika, treffen sich vom 13. - 16. März 2017 Start-ups aus der ganzen Welt.

Startup Nations Summit 2017

Der Kongress findet in diesem Jahr im estländischen Tallinn statt. Er richtet sich an Politiker, Berater und Netzwerker, die sich für gründungsfreundlichere Rahmenbedingungen engagieren.

Startup Weekend

Auch im Jahr 2017 gibt es im Rahmen der Global Entrepreneurship Week wieder weltweit Startup Weekends in mehreren Städten.