BPW Gründerinnentreff: meine ersten Schritte in die Selbständigkeit

Beratung, Information Erfahrungsaustausch, Networking

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

    Gründer/innen, (junge) Unternehmen

  • Ikonografische Darstellung von drei weiblichen Personen

    Frauen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Mikroskops

    Fachkräfte

  • Ikonigrafische Darstellung eines Koffers

    Migranten / Migrantinnen

Termine

Der BPW Gründerinnentreff zur Gründerwoche mit zwei Impulsvorträgen: Rechtsanwältin Isabel Kääb und Gründungsberaterin Verena Weihbrecht gehen darauf ein, welche rechtlichen Grundlagen beim Gründen wichtig sind und was auf den ersten Schritten in die Selbständigkeit zu beachten ist.

Die Rechtsanwältin Isabel Kääb von der Kanzlei Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb gibt Antworten auf rechtliche Fragen wie z. B.:

  • Wie schütze ich meine Idee?
  • Welche Rechtsform ist für mich geeignet?
  • Welche Regelungen sind für mehrere GründerInnen sinnvoll? 

Die erfahrene Gründungsberaterin Verena Weihbrecht gibt Tipps aus der Praxis:

  • Wie vermeide ich klassische Fehler beim Gründen?
  • Was sind die ersten Schritte zur Selbständigkeit?
  • Welche Fördermöglichkeiten es gibt es?  

Beim anschließenden Netzwerken haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit anderen Gründungsinteressierten auszutauschen.

Über Verena Weihbrecht

Als Gründungsberaterin begleitet Verena Weihbrecht GründerInnen und Startups bei der Vorbereitung und Planung einer Selbständigkeit und dem weiteren Unternehmenswachstum. Nach ihrem Studium der BWL arbeitete sie über 12 Jahre im Marketing in verschiedenen Branchen und war für zahlreiche erfolgreiche Produkteinführungen verantwortlich. Als ausgebildeter Coach begleitet sie auch bei persönlichen Themen und rund um die Personalführung. Sie ist bei der KfW, BAFA, Gründerland Bayern und bga gelistet - ihre Beratung wird im Rahmen von Förderprogrammen mit bis zu 70 Prozent bezuschusst. Ihre Schwerpunkte liegen in der Unternehmensplanung, Marktpotenzialanalyse, Entwicklung der Geschäftsidee, Vermarktung und Vertrieb.

In Zusammenarbeit mit BPW München Business & Professional Women Germany Club München e. V.

Informationen zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Frau Verena Weihbrecht

Wegbeschreibung / Anmerkungen

München-Haidhausen

S-Bahn Station Rosenheimer Platz

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen

Informationen zur Anmeldung

Eintritt frei; 15,00 Euro für Finger Food und Getränk

Anmeldung ist erforderlich

clubabend@bpw-muenchen.de
www.bpw-muenchen.de

zur Facebookseite

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste