deGUT Deutsche Gründer- und Unternehmertage 2018

Beratung, Information Erfahrungsaustausch, Networking Unternehmergeist-Projekt

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

    Gründer/innen, (junge) Unternehmen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Doktoranden-Huts

    Studierende, Alumni

  • Ikonografische Darstellung von drei weiblichen Personen

    Frauen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Koffers

    Migranten / Migrantinnen

Termine

Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) finden am 12. und 13. Oktober 2018 zum 34. Mal statt. Die deGUT hat sich in den letzten Jahren als größte und wichtigste Messe rund um Existenzgründung und Unternehmertum in Deutschland etabliert. Sie findet in der ARENA Berlin statt und bietet Messebesucherinnen und -besuchern an zwei Tagen neben ca. 130 Ausstellern fundiertes Wissen und Beratung sowie intensive Kontakte zu Gleichgesinnten, Förderern und Mentoren. Die Angebote der deGUT wurden 2017 von rund 6.000 Gründerinnen und Gründern und jungen Unternehmerinnen und Unternehmern wahrgenommen.

Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Die deGUT wird gefördert von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin und dem Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg aus Mitteln der Länder und des Europäischen Sozialfonds. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier.

Informationen zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Informationen zur Anmeldung

Eintrittspreise:

1) E-Ticket-Preise (01.07.- 11.10.2018) über www.degut.de

Tagesticket 15 EUR

Tagesticket ermäßigt 7,50 EUR

Zwei-Tagesticket 20 EUR

Zwei-Tagesticket ermäßigt 15 EUR

 

2) Preise an der Tageskasse:

Tagesticket 20 EUR

Tagesticket ermäßigt 10 EUR

Zwei-Tagesticket 30 EUR

Zwei-Tagesticket ermäßigt 20 EUR

Anmeldung ist nicht erforderlich

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste