Der Gründerbaum

Unternehmergeist-Projekt

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung eines Schulranzens

    Schüler / Schülerinnen

Termine

In einem mehrtägigen Workshop erstellen die Teilnehmer (Schüler der 12. Klasse des Fachgymnasiums Wirtschaft) einen sogenannten Gründerbaum. Dabei setzten sich die Schüler systematisch von der Wurzel über den Stamm bis hin zur Gestaltung der Äste mit dem Aspekt der Existenzgründung auseinander und visiualisieren Ihre Ergebnissel mittels Baumgestaltung. An der Wurzel werden einerseits die persönlichen Eigenschaften eines Existenzgründers/einer Existenzgründerin und andererseits die inneren und äußeren Anlasse einer Existenzgründung aufgezeigt. Die einzelnen Informationen werden dann analog einer Mind-Map zugeordnet. Im Stamm werden die Schritte einer Existenzgründung mit dem Schwerpunkt Businessplan dokumentiert. An den Ästen werden abschließend die Auswirkungen einer Existenzgründung für den Gründer selbst und für die Gesellschaft dargestellt.

In aller schulinternen Ausstellung werden alle Arbeiten veröffentlicht. Die besten Arbeiten werden durch den Schul- und Förderverein des RBB Vorpommern-Rügen/Standort Stralsund prämiert. An der Abstimmung können sich alle Schüler, Azubis, Lehrer und Besucher am Tag der offenen Tür des Fachgymnasiums beteiligen.

Informationen zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Informationen zur Anmeldung

Maximale Teilnehmerzahl: 120

Anmeldung ist nicht erforderlich

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste