Existenzgründersprechstunde Alzey

Beratung, Information

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

    Gründer/innen, (junge) Unternehmen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Doktoranden-Huts

    Studierende, Alumni

  • Ikonigrafische Darstellung eines Laptops und einer Lupe

    Erwerbslose

  • Ikonigrafische Darstellung eines Koffers

    Migranten / Migrantinnen

Termine

Mit einer Gründersprechstunde möchte man den Alzeyern professionelle Starthilfe in die Selbstständigkeit geben. Hierzu findet an jedem 1. Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr eine kostenlose Beratung im Rathaus von Alzey statt.
Der Gründerexperte Sten Günther berät dazu Interessierte von der ersten Idee bis zum fertigen Unternehmen. Besteht darüber hinaus noch Gesprächsbedarf, gibt der Experte wichtige Hinweise zu Förderprogrammen von EU, Bund und Land oder der Agentur für Arbeit.

Bürgermeister Christoph Burkhard hält die Gründersprechstunde für ein wichtiges Angebot für alle Alzeyer und wünscht sich, dass sie auf breites Interesse stößt.
„Das Beratungsangebot soll den AlzeyernMut zur Existenzgründung machen. Durch die Erstberatung kann man schon einmal abklopfen, ob die Geschäftsidee, die man vielleicht schon immer im Kopf hatte, tatsächlich umsetzbar ist“, so Burkhard. Dass die Idee Früchte tragen kann zeigen andere Kleinstädte. Hier läuft die Gründersprechstunde bereits erfolgreich und dient als Vorbild für Alzey.  

Informationen zur Veranstaltung

Wegbeschreibung / Anmerkungen

Wegbeschreibung / Anmerkungen

Veranstaltungsort   
Stadtverwaltung Alzey 
Sitzungssaal 407 
Ernst-Ludwig-Str. 42 
55232 Alzey     

Anmeldung   
Wirtschaftsförderung Stadt Alzey  
Tel.: +49 (6731) 495201  
E-Mail: elena.anesiadis@alzey.de  

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste