Herzliche Einladung zum 10. Salon d’Esprit: „Frauen entscheiden“

Beratung, Information Erfahrungsaustausch, Networking Unternehmergeist-Projekt

Besonders interessant für:

Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

Gründer/innen, (junge) Unternehmen

Ikonografische Darstellung von drei weiblichen Personen

Frauen

Ikonigrafische Darstellung eines Mikroskops

Fachkräfte

Ikonigrafische Darstellung eines Buches

Hochschullehrende

Termine

„In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige.“ (Karl Kraus)

Die Freude an Entscheidungen will manchmal nicht so recht aufkommen: Wir bedenken alle Eventualitäten, möchten uns mit „einsamen Entscheidungen“ nicht exponieren, wollen alles richtig oder wollen es allen recht machen, fürchten uns vor Kritik, Ablehnung und Konflikten, möchten niemandem weh tun und wollen weder „machtorientiert“ noch „dominant“ wirken.

Auch deshalb stellen wir manchmal unsere guten Ideen, unsere Kraft und Stärke, unsere Wünsche und Bedürfnisse zurück, übernehmen Verantwortung, wo wir nicht zuständig sind, verschieben notwendige Entscheidungen auf „später“, lavieren uns durch und vernachlässigen dabei wichtige Entwicklungs- und Führungspotenziale.

Vor diesem Hintergrund unterstützen wir Sie mit unserem 10. Salon d’Esprit in fünf jeweils zweistündigen After-Work-Veranstaltungen dabei, Ihre Entscheidungsfreude weiter auszubauen oder zu entwickeln und beleuchten unterschiedliche Aspekte des komplexen Themas in gewohnt geistreicher Form:

Am 08.11.2017 reflektieren wir den Zusammenhang zwischen innerer Klarheit und Klartext-Kommunikation in professionellen und privaten Kontexten, stellen unterschiedliche Frauen- und Karrierebilder auf den Prüfstand und loten mit unseren Gästen konkrete Entscheidungshorizonte aus.

Am 06.12.2017 zeigen wir unseren Gästen, wie wir zu guten Entscheidungen kommen, d.h. Angemessenheit herstellen und eine gute Balance zwischen Struktur- und Strategieanforderungen auf der einen und unserem Spaß an der Freude auf der anderen Seite herstellen können.

Am 7.02.2018 räumen wir mit unseren Gästen Hindernisse aus dem Weg, die anstehende Entscheidungen im beruflichen oder privaten Bereich unserer Erfahrung nach oft blockieren: moralische Bedenken, Angst vor Selbstermächtigung oder erlernte Mutlosigkeit.

Am 7.03.2018 unterstützen wir unsere Gäste dabei, mit den tatsächlichen oder befürchteten Folgen Ihrer Entscheidungen gut umgehen zu können und so zu kommuninzieren, dass sie innere „entweder-oder“-Blockaden vermeiden und Ärgernisse und Eskalationen konstruktiv für sich nutzen können. 

Am 4.04.2017 loten wir aus, weshalb und wie unsere Entscheidungen zu Positionierung, Platzierung, Profilbildung und Persönlichkeitsentwicklung beitragen.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unseren Salonabenden 2017/2018 zu begrüßen!

Christiane Rasper & Alexandra Busch

- seit 1995 systemische Beraterinnen und Coaches

- akkreditierte Prozessberaterinnen unternehmensWert:Mensch

- Vorbildunternehmerinnen in der Initiative FrauenUnternehmen des BMWi

- www.das-kommt-aus-bielefeld.de

Alle Veranstaltungen finden von 19.30 bis 21.30 Uhr im Foyer der Christengemeinschaft in Bielefeld-Schildesche gegenüber der Rasper & Busch Unternehmensberatung statt.

Ansprechpartner

Kooperationspartner

Informationen zur Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 17,00€ (inklusive Sekt bzw. Selters).

Maximale Teilnehmerzahl: 30

Anmeldung ist erforderlich

buero@rasper-busch.de
0521-8751526
www.rasper-busch.de

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste