Kostenfreie Erstberatung für Gründungsinteressenten

Beratung, Information Qualifizierung, Weiterbildung

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

    Gründer/innen, (junge) Unternehmen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Doktoranden-Huts

    Studierende, Alumni

  • Ikonigrafische Darstellung eines Laptops und einer Lupe

    Erwerbslose

  • Ikonigrafische Darstellung eines Mikroskops

    Fachkräfte

Termine

Geschätzte Gründer/innen und (Jung-) Unternehmer/innen,

auch in der diesjährigen Gründerwoche biete ich vom 18.11. bis 22.11.2019 für (junge) Unternehmer/innen und solche die es werden wollen, kostenlose individuelle Erstberatungen über Unternehmensgründung und Gründerförderung an.

In den bis zu 1,5-stündigen Gesprächen können z.B. folgende Themen besprochen werden:

  • Anforderungen einer Selbständigkeit und persönliche Eignung
  • Geschäftsidee und deren Chancen sowie Risiken
  • Wirtschaftliche Tragfähigkeit
  • Finanzierungsfragen
  • Umgang mit den Behörden wie der Arbeitsagentur zur erfolgreichen Beantragung von Förderungen (wie des Gründungszuschusses) vor und nach der Gründung.
  • Erklärung, wie Sie Beratungsförderung für neugegründete Unternehmen erlangen können, um auch nach der Gründung nicht ohne betriebswirtschaftliche Begleitung zu sein!

Gerne können Sie bereits vorhandene Unterlagen über Ihr Geschäftskonzept und Ihren Lebenslauf zu unserem Gesprächstermin mitbringen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitte ich Sie um vorherige Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail.

Dazu können Sie gerne unter den angeführten Adressdaten den direkten Kontakt mit meinem Beratungsbüro aufnehmen.

Ich freue mich auf unser Gespräch!

Dr. Stefan Borchert

PS: Wenn Sie bereits vor der Gründerwoche eiligeren oder umfangreicheren Beratungsbedarf haben, besuchen Sie doch eines der von mir einmal im Quartal angebotenen ganztägigen Gründerseminare

Informationen zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Informationen zur Anmeldung

Maximale Teilnehmerzahl: 2

Anmeldung ist erforderlich

kontaktaufnahme@DBUC.de
02597/ 9399 850
www.dbuc.de/kontakt.html

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste