Prävention Industriespionage im Zeitalter Industrie 4.0

Beratung, Information

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

    Gründer/innen, (junge) Unternehmen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Doktoranden-Huts

    Studierende, Alumni

  • Ikonigrafische Darstellung eines Mikroskops

    Fachkräfte

Termine

Die Vernetzung von Maschinen schreitet immer weiter voran. Vernetzung, Individualisierung und Flexibilität sind nur einige der Vorteile, wenn Maschinen ans Netz gehen. Der zunehmende Anteil an Software macht dies möglich. Durch diese Entwicklung tauchen aber auch Gefahren auf. Im Vortrag möchte ich diese aufzeigen und deren Gegenmaßnahmen darstellen.

Stanislav Wittmann M.Sc.

Im Jahre 2013 wurde von Herrn Stanislav Wittmann das Unternehmen “WITTMAST - Security & Safety Consulting” gegründet. Herr Wittmann agiert dabei als unabhängiger und selbstständiger Sicherheitsingenieur. Hierzu zählen Risiko- und Notfallmanagement, Spionage-Prävention und die Schulung von Mitarbeitern gegen Know-how-Verlust (Security Awareness).  Zu diesem Thema erschienen bereits Artikel in der Computerwoche.

Kostenfreie Anmeldung

Dipl.-Betriebswirt (FH) Gunnar von der Grün

Email: info@starten-mit-egon.de

 

www.starten-mit-egon.de

 

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung ist erforderlich

info@starten-mit-egon.de
+4915161341627
www.starten-mit-egon.de

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste