Überzeugend kommunizieren

Beratung, Information Qualifizierung, Weiterbildung

Besonders interessant für:

Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

Gründer/innen, (junge) Unternehmen

Ikonigrafische Darstellung einer Tafel

Lehrer / Lehrerinnen

Ikonigrafische Darstellung eines Doktoranden-Huts

Studierende, Alumni

Termine

Man kann noch so gute Ideen haben, wenn man sie nicht ausdrücken kann, dann nutzt die ganze Intelligenz nichts.  

(Lee Iacocca)

Wenn Sie ein Seminar suchen, bei dem Sie Tricks lernen können, wie man andere zu irgendwas bequatscht – dann lesen Sie bitte nicht weiter. Dazu ist unser Seminar nicht wirklich geeignet.

Wenn Sie aber wissen wollen, wie Sie eine überzeugende Idee überzeugend rüberbringen wollen - dann sind Sie vielleicht an unserem kostenlosen Angebot für Sie als Gründerin oder Gründer interessiert. die Grundlagen erfolgreicher Kommunikation und die Mittel, wie man erfolgreich überzeugt, zu nutzen

Kursziele

Ausgehend von der Rhetorik-Definition des Aristoteles, wonach deren Hauptaufgabe darin besteht „nicht ... zu überreden, sondern zu untersuchen, was an jeder Sache Glaubwürdiges vorhanden“ sei, geht es im Training nicht darum, andere zu kopieren, sich rhetorisch wasserdicht zu machen, andere mit allerlei Tricks zu blenden oder das vermeintlich Richtige für jede Situation zu lernen.

Die Kunst der Kommunikation hat nicht das Ziel, zu zeigen, wie man andere überredet. Es geht vielmehr darum, die eigene Person in Gruppenstrukturen einzubringen, sich und andere (bewusst) wahrzunehmen, sich selbst in unterschiedlichsten kommunikativen und interaktiven Heraus-forderungen zu erleben, individuelle Lernerfahrungen zu teilen - und zu entdecken, wie der Anspruch auf Authentizität "von innen wachsen" darf. Letztlich geht es darum, sich seine eigenen Überzeugungen bewusst zu machen und durch Weitergabe andere ebenfalls zu überzeugen. Das Training ermöglicht es, einen Überblick über verschiedene Kommunikationstheorien und -modelle zu gewinnen, unterschiedliche Kommunikationsstile durch persönliche Erfahrungen kennen zu lernen - und sich der eigenen Kommunikationsstrategien bewusst zu werden.

Themenschwerpunkte

  • Der Kommunikationsprozess
  • Gruppenprozesse, deren Auswirkungen und Steuerungen
  • Komponententraining / Spontaneitätstraining: (Sprechdenken und Fünfsatz-Technik nach Geißler, Frage-Antwort, Blickkontakt, Überzeugen, Argumentieren, Körpersprache, Umgang mit Killerphrasen, Abwehr unfairer Angriffe etc.)
  • Kurzpräsentationen und Vortrag

Weitere Infos finden Sie zum download hier:

management-kolleg.com/downloads/gw-2018_rhet_.pdf

Ansprechpartner

Wegbeschreibung / Anmerkungen

mit der Anmeldebestätigung

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung ist erforderlich

office@s4u-online.com
+493050019341
www.management-kolleg.com

Jetzt anmelden

Termin: 17.Mai 2018 - | Zeit: ganztägig
Sicherheitsabfrage gegen Spam*

Bitte schreiben Sie das Wort "Wirtschaftsministerium" in das nachfolgende Feld.

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste