Workshop Fördermittel

Beratung, Information Qualifizierung, Weiterbildung Erfahrungsaustausch, Networking

Besonders interessant für:

Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

Gründer/innen, (junge) Unternehmen

Ikonigrafische Darstellung eines Laptops und einer Lupe

Erwerbslose

Termine

Für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen existieren bundesweit über 600 verschiedene Förderprogramme: Zuschüsse, Förderkredite, Bürgschaftsprogramme und steuerliche Hilfen. 

Da fällt es schwer, den Überblick zu bewahren. Und schnell kann Geld verloren gehen.

Damit das nicht passiert, veranstalten wir mit Unterstützung des Startercenters des Rhein-Kreises Neuss Fördermittel-Workshops.

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos, aber ganz bestimmt nicht umsonst.

Die Inhalte:

Zuschüsse: Geschenktes Geld vom Staat
Gründungszuschuss - nicht nur für Arbeitslose
Beratungsförderung - bis zu 90%
Lohnkostenzuschüsse
Wagniskapital
Startgeld vom Finanzamt
Steuern sparen mit Sonderabschreibungen
Lohnsteuererstattung mit Investitionsabzugsbeträgen
Förderkredite
Startgelddarlehen für Gründer und Jungunternehmen
Investitionskredite ohne Sicherheiten
Bürgschaften
Wenn die Sicherheiten fehlen: Bis zu 1,25 Mio Euro Bürgschaft vom Land NRW

 

Jetzt anmelden

Terminauswahl

Sicherheitsabfrage gegen Spam*

Bitte schreiben Sie das Wort "Wirtschaftsministerium" in das nachfolgende Feld.

Zurück zur Liste