Entrepreneurship- Workshop mit Exercises. Design Thinking: In 7 Schritten zum unternehmerischen Denken.

Beratung, Information Qualifizierung, Weiterbildung Erfahrungsaustausch, Networking Unternehmergeist-Projekt Berufsorientierung

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

    Gründer/innen, (junge) Unternehmen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Doktoranden-Huts

    Studierende, Alumni

  • Ikonigrafische Darstellung eines Schulranzens

    Schüler / Schülerinnen

  • Ikonografische Darstellung von drei weiblichen Personen

    Frauen

Termine

Ziel des Workshops:   In 7 Schritten gezielt und unter externer fachlicher Anleitung zum unternehmerischen Denken hin führen, durch eine Entrepreneurship-Education-Übung geeignet für Schüler und Studierende!

Mit den Trainern des RKW Eschborn: Rabena Diana Ahluwalia, Armin Baharian

Termin: Studientag, Mi., 20. Februar 2019 von 09.30-11.00 Uhr. Ort: R. 2.01, am Hansenberg, Geisenheim.

Teilnehmende:  Anmeldung im Vorfeld bei Rauh.   Ein Projekt des RKW Kompetenzzentrum Eschborn.

„Mit dem Workshopmodul „In 7 Schritten zum Unternehmerischen Denken“ können Lehrkräfte, Hochschullehrende und Multiplikatoren einen Entrepreneurship-Education-Workshop durchführen. Das Modul ist für 90-120 Minuten konzipiert, kann jedoch in der Bearbeitungszeit der einzelnen Schritte variiert werden. Das veröffentlichte Material dient gleichzeitig als Arbeitsblatt für die Teilnehmenden sowie als Moderationsleitfaden für die Übungsleitung.

Die Übung richtet sich insbesondere an Studierende und Schüler, die bisher noch keine oder wenige Vorerfahrungen im Themengebiet „Unternehmensgründung bzw. Startup“ haben. Teilnehmende entwickeln mit Hilfe des Workshops in 7 Schritten – ausgehend von ihren persönlichen Stärken und Interessen – eine erste eigene Geschäftsidee. Der Nutzen für potenzielle Kunden und die soziale Wirkung der Geschäftsidee werden diskutiert. Auf Seiten der Teilnehmenden werden außerdem Teamfähigkeit, Kreativität und lösungsorientiertes Denken gefördert.“

Quelle: https://www.rkw-kompetenzzentrum.de/gruendung/leitfaden/in-7-schritten-zum-unternehmerischen-denken/

Ablaufplanung:

09:30     Eröffnung und Begrüßung in R. 2.01: RKW und ISH

09:35     Kreative Design- Thinking- Übung - Unternehmerisches Handeln und Denken selbst aktiv erleben! Entwickeln der ersten eigenen kreativen Geschäftsidee. Gruppenarbeit in 2er Teams. Die Schüler basteln einen Prototyp ihrer Idee und stellen sich diesen gegenseitig vor. In einer Iterationsschleife wird die Idee mit Hilfe des Feedbacks verfeinert.
Die Philosophie von Design-Thinking - Kurzer Impulsvortrag und Diskussion

Moderation: Rabena Ahluwalia, Armin Baharian (RKW Kompetenzzentrum).

09:10     Feedbackrunde und Abschluss des Wirkshops

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung ist erforderlich

06722 4960
info@hansenberg.de

Jetzt anmelden

Termin: 20.Feb 2019 | Zeit: 09:30 - 11:00 Uhr

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste