Informationsveranstaltung: "Frauen gründen mit Erfolg!"

Beratung, Information Erfahrungsaustausch, Networking Unternehmergeist-Projekt

Besonders interessant für:

  • Ikonigrafische Darstellung einer Urkunde

    Gründer/innen, (junge) Unternehmen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Laptops und einer Lupe

    Erwerbslose

  • Ikonografische Darstellung von drei weiblichen Personen

    Frauen

  • Ikonigrafische Darstellung eines Koffers

    Migranten / Migrantinnen

Termine

Wie ihr Start erfolgreich verläuft und welche Hilfen und Angebote es in Bonn für sie gibt, erfahren Gründerinnen am 13.11.2018 im Rahmen der Gründerwoche Deutschland.

„Frauen gründen mit Erfolg“ ist ein Angebot von BonnProfits Start UP Services, der Kooperation der Bonner Wirtschaftsförderung und der Sparkasse KölnBonn zur Förderung wissensintensiver Gründungsvorhaben.
Die  Informationsveranstaltung am 13. November 2018 richtet sich speziell an gründungsinteressierte Frauen.

Diese erhalten im ersten Teil Informationen zur Vorbereitung ihrer Selbstständigkeit, zur Erstellung des Businessplans, zu staatlichen Förderprogrammen und zu regionalen Unterstützungsangeboten.
 
Im zweiten Teil wird das Konzept und die Methode der Erfolgsteams vorgestellt. Dies ist ein Selbsthilfecoaching in einer kleinen Gruppe, die sich für die Phase der Gründungsvorbereitung gegenseitig unterstützt.  
Es besteht die Möglichkeit sich einem „Erfolgsteam für Start Up Frauen“ anzuschließen, das im Januar 2019 startet.
In Kooperation mit der „Weiterbildung der Evangelischen Frauenhilfe“ konnte als Coach Frau Prof. Dr. Hildegard Macha gewonnen werden, eine Erfolgsteam Gruppe mit theoretischen Inputs und methodischen Hinweisen zu begleiten.
Frau Prof. Dr. Machas Forschungsschwerpunkte sind Gender und Diversity. Sie hat vielfältige Erfahrung als Dozentin und Coach, insbesondere mit Unternehmerinnen und Frauen in Führungsfunktion.   

Die Veranstaltung findet statt
am 13.11 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr
im Stadthaus in der Bonner Innenstadt, Sitzungsraum1

Die Anmeldung wird erwünscht bis zum 8.November unter wirtschaftsfoerderung@bonn.de

Informationen zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Partner dieser Veranstaltung

Zurück zur Liste