Wenn die E-Mail nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.


Newsletter 01, Juni 2019

Erste Veranstaltungen unter dem Dach der Gründerwoche Deutschland 2019

Es ist zwar noch etwas Zeit bis zum Start der diesjährigen Gründerwoche Deutschland. Trotzdem lohnt es sich, schon einmal einen Blick in den Veranstaltungskalender zu werfen. Dort haben die Partner der bundesweiten Aktionswoche bereits einige Veranstaltungstermine eingetragen.

Mehr erfahren



Charité BIH Entrepreneurship Summit 2019

Am 17. und 18. Juni 2019 treffen sich Gründer, Ärzte, Forscher, Investoren und Entscheider aus Politik und Gesundheitswirtschaft beim Charité BIH Entrepreneurship Summit in Berlin. Das internationale Netzwerk bietet Zugang zu Managern im Gesundheitswesen und vielversprechenden Talenten im Start-up Ökosystem.

Mehr erfahren



Videoreihe „Social Entrepreneurship“

Social Entrepreneurship – Behind the Scenes" ist eine Videoreihe des RKW Kompetenzzentrums. Sie stellt inspirierende Beispiele von Social Start-ups vor. Die jungen Unternehmen tragen mit ihren Geschäftsmodellen dazu bei, gesellschaftliche und ökologische Probleme zu lösen.

Mehr erfahren



Finalisten beim Creative Business Cup

Das internationale Finale des Wettbewerbs für Selbständige in der Kreativwirtschaft findet Anfang Juli 2019 in Kopenhagen statt. Mit dabei: das Start-up Groovecat. Es verbindet die Musikindustrie mit Social Media und neuen Technologien und wurde im Rahmen der deutschen Vorauswahl nominiert.

Mehr erfahren



Europäischer Unternehmensförderpreis 2019

Die beiden deutschen Finalisten für den Europäischen Unternehmensförderpreis 2019 (European Enterprise Promotion Awards, EEPA) stehen fest: Das Projekt „StartGreen@School“ von Unternehmens Grün e.V. und das Pilotprojekt „Start-Up Your Future“ der Wirtschaftsjunioren Deutschland e.V. wurden von einer Jury im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ausgewählt.

Mehr erfahren



Global Entrepreneurship Monitor 2018/2019

Der Länderbericht des Global Entrepreneurship Monitor (GEM) 2018/2019 zeigt sowohl die Gründungsaktivitäten und -einstellungen als auch gründungsbezogenen Rahmenbedingungen in Deutschland im internationalen Vergleich. Der GEM-Länderbericht liegt als Download vor.

Mehr erfahren



Leitfaden „Internationalisierung von Start-ups“

Der Leitfaden des RKW Kompetenzzentrums bietet Know-how, Förderprogramme, Anlaufstellen sowie Praxisbeispiele, um junge Unternehmen auf dem Weg in den internationalen Markt zu unterstützen. Er liegt als kostenlose PDF- und Printversion vor.

Mehr erfahren



GründerZeiten „Start-ups: Finanzierung und Wagniskapital“

Zuschüsse, Darlehen, Bürgschaften, Beteiligungen und Know-how: Der Infoletter stellt die Förderangebote für Tech- und Life-Science-Start-ups vor. Dazu gehören auch Wettbewerbe und Acceleratoren, die die Gründungsteams mit dem notwendigen Know-how ausstatten.

Mehr erfahren



Senior Entrepreneurship

Gründerinnen und Gründer 45plus sind gut ausgebildet, bringen nachhaltige regionale Gründungen hervor und zeigen ein großes Interesse an sozialen und ökologischen Belangen. Mehr dazu finden Sie in der RKW-Studie „Gründerinnen und Gründer 45plus: Senior Entrepreneure folgen dem Trend“, die als kostenlose PDF- und Printversion vorliegt.

Mehr erfahren



„Entrepreneurship Education und Ökonomische Bildung“

Gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg lädt das RKW am 26. Juni 2019 zum 3. Netzwerktreffen „Entrepreneurship Education und Ökonomische Bildung“ ein, um neue Ideen für die Entrepreneurship Education zu entwickeln.

Mehr erfahren




Kontakt | Impressum | Datenschutz
Weitere Informationen:
www.gruenderwoche.de

www.existenzgruender.de

www.frauen-unternehmen-initiative.de

www.unternehmergeist-macht-schule.de

www.kultur-kreativ-wirtschaft.de

Senden Sie uns Ihre Anregungen oder Fragen: kontakt@gruenderwoche.de

Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com

Mehr zur Global Entrepreneurship Week: www.genglobal.org/gew

Wenn Sie den Newsletter zur Gründerwoche Deutschland nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier aus dem Verteiler austragen.